Hoteldetails
★★★★

Vilamendhoo Island Resort

Süd Ari Atoll, Süd Ari Atoll, Malediven
Ausstattung
Hotelausstattung
WLAN
Direkte Strandlage
Pool
Internetzugang
Sandstrand
Klimaanlage
Geschäfte
Restaurant
Lage

Vilamendhoo Island Resort
Süd Ari Atoll
Süd Ari Atoll (Malediven)

Allgemeine Hotelbeschreibung
Die verbindliche Hotelbeschreibung des Veranstalters finden Sie auf der Buchungsseite.

In die beeindruckende Welt der Malediven eintauchen im fantastischen Vilamendhoo Island Resort

Der erste Blick auf die malerische Lage des Vilamendhoo Island Resort macht bereits deutlich, warum hier Jahr für Jahr zahlreiche zufriedene Gäste ihren Urlaub verbringen: Das Hotel ist im Süden des Ari-Atolls gelegen, dem zweitgrößten Atoll-Ring der malerischen Malediven. Auf vielen der insgesamt 105 Inseln wurden, besonders in den 1980er-Jahren, viele neue Hotelanlagen errichtete. Trotz dieser weitreichenden Bebauung können Urlauber nach wie vor die beeindruckende tropische Vegetation bestaunen: Hier erleben Sie einen perfekten Kompromiss zwischen größtmöglichem Komfort und unberührter Natur. Gerade einmal fünf bis 15 Meter ist das eigene Hausriff vom feinsandigen weißen Sandstrand der Insel entfernt. Ein echtes Highlight ist dabei das Tauchen im Riff: Begeben Sie sich auf eine spannende Suche unter Wasser und sehen Sie hautnah viele Pflanzenarten und Meeresbewohner, die Sie nur in dieser facettenreichen Region bewundern dürfen. Dank der deutschsprachigen Tauchbasis vor Ort ist eine schnelle und reibungslose Einführung und Betreuung garantiert. Ihre ruhige Insel fernab des großen Trubels hat eine Größe von 900 x 250 Meter. Für den Transfer mit dem Wasserflugzeug müssen Sie nur wenige Minuten einberechnen.

Den Wellen lauschen und den Geist neu beleben

Doch nicht nur mit seinem attraktiven Tauchangebot überzeugt das moderne Resort: Im schlichtweg fantastischen Overwater-Spa finden Sie die verdiente Entspannung. Schicken Sie Ihren Körper auf eine erholsame Reise bei einer wohltuenden Massage und lauschen Sie dabei den beruhigenden Geräuschen des kristallklaren Wassers. Zudem genießen Sie im Wellnessbereich über dem Meer einen einzigartigen Ausblick auf das wunderschöne Meer um Sie herum. Auf der Anlage selber finden Sie außerdem eine Bücherei, einen Souvenirshop und einen Juwelier. Wer einmal das Süßwasser bevorzugt, darf sich gerne auch in einem der zwei Swimmingpools abkühlen. Auf den hoteleigenen Liegen können Sie ebenso einfach mal die Seele baumeln lassen und Sonne für die kälteren Tage daheim tanken.

Eine Unterbringung der besonderen Art

Die Unterbringung erfolgt je nach gewählter Option in großzügigen und umfassend ausgestatteten Villen, teilweise sogar mit eigenem Jacuzzi und direktem Zugang zum Meer. Für das leibliche Wohl sorgt das reichhaltige Büffet zu allen Mahlzeiten. Zwei weitere Á-la-carte-Restaurants und vier ansprechend eingerichtete Bars runden das überzeugende Hotelangebot im Bereich der Verpflegung ab. Buchen Sie dieses 4,5-Sterne-Schmuckstück zu zweit oder für einen rundum entspannten Familienurlaub.

Bewertungen
  • | Altersgruppe 36-40
    verreist als Paar im
    empfohlen
    Tolle zwei Wochen an einem schönen Riff
    Wir waren sehr zufrieden. Tolles Riff. Große Fischvielfalt. Immer ein Erlebnis. Störend waren die Abfälle (Obstschalen, Kunststoffflaschen...) an jedem morgen am Nordstrand - wurde aber immer sauber gemacht.
  • | Altersgruppe 56-60
    verreist als Paar im
    empfohlen
    Unvergesslich
    Wir waren sehr zufrieden. Unsere Erwartungen wurden übertroffen. Das Personal immer freundlich. Ein Koch ist besonders hervorzuheben. Dieser hatte Freude dabei, die Speisen vor den Augen des Gastes zuzubereiten. Immer ein Lächeln auf den Lippen. Ein breites Strahlen wenn er mit der zubereitung fertig war. Auch die Barkeeper waren immer gut gelaunt, aufmerksam und sehr nett. Die Cocktails sehr schmackhaft, auch die Gesundheitsdrinks. Das Hausriff sehr gut erhalten und Fischreich. Hier gab es viel zu sehen. Nahe am Strand tummelten sich 12 Babyhaie und waren für alle Gäste jeden Tag pünktlich zur Stelle, um fotogafiert zu werden. Die Insel ist sehr zu empfehlen und jeden Euro wert.
  • | Altersgruppe 41-45
    verreist als Paar im
    nicht empfohlen
    sehr schlecht und nicht sehr erholsam
    Nicht erholt, 2 x Asthmaanfall, weil man, wenn man zum Essen gehen muss, möchte, überall dem Zigarettenrauch ausgesetzt ist. Raucher haben mehr Rechte & Freiraum als der Nichtraucher! Vorsicht! Raucher überall! Rauchen überall erlaubt: Bungalow- Strand- Restaurantbereich im Freien!