Hoteldetails
★★★★

Sunset Resort

Pomorie, Bulgarische Riviera Süden (Burgas), Bulgarien
Ausstattung
Hotelausstattung
Direkte Strandlage
Pool
Internetzugang
Hallenbad
Sandstrand
Klimaanlage
Hoteleigener Shuttlebus
Geldautomat
Aufzug
Friseur
Geschäfte
Restaurant
Supermarkt
Lage

Sunset Resort
Knjaz Boris I Street 219
8201 Pomorie
Bulgarische Riviera Süden (Burgas) (Bulgarien)

Allgemeine Hotelbeschreibung
Die verbindliche Hotelbeschreibung des Veranstalters finden Sie auf der Buchungsseite.

Spaß am Pool und Wellness pur im Spa

Das 4,5-Sterne-Hotel Sunset Resort Gesamtanlage liegt im beliebten bulgarischen Urlaubsort Pomorie in der Ferienregion Sonnenstrand. Hier erwartet Sie Urlaubsspaß für die ganze Familie, was sich auch in den guten Hotelbewertungen widerspiegelt. Kinder erleben während der Ferien viele Abenteuer im Mini-Club, wo sie nach Herzenslust mit Gleichaltrigen spielen. Egal ob auf dem Spielplatz, im Pool oder auf den Wasserrutschen: Stets sind die Kleinen von den professionellen Animateuren gut betreut und beaufsichtigt. Auch Sportturniere werden für die Kids veranstaltet, sodass sie sich richtig austoben. Während die Kinder im Mini-Club gut versorgt sind, entspannen sich die Eltern am Pool oder am nahegelegenen Sandstrand. Möchten Sie sich bewegen, so ziehen Sie Ihre Bahnen im semi-olympischen Außenpool, oder trainieren Sie im Fitnessstudio. Zeigen Sie Einsatz beim Beachvolleyball oder erfrischen Sie sich bei der Wassergymnastik. Ein besonderes Entspannungserlebnis wartet im Wellnessbereich auf Sie: Hier wählen Sie zwischen verschiedensten Saunen, die Sie ins Schwitzen bringen. Ob Kräutersauna, Finnische Sauna oder Thalassosauna – so tanken Sie während des Familienurlaubs neue Energie! Das Kneipp-Becken bringt Ihren Kreislauf in Schwung, während das Eisbecken alle Sinne belebt. Auf der Hamam-Liege kommen Sie derweil in den Genuss von Massagen und Schlammpackungen. Lassen Sie sich im Hotel Sunset Resort Gesamtanlage von Kopf bis Fuß verwöhnen!

Genussvolle Tage im Hotel Sunset Resort Gesamtanlage

Wer viel unternimmt, der muss auch gut schlafen – das geht besonders gut in den Appartements. Zwei bis drei Schlafräume bieten genügend Platz für Familien, um sich nach einem aktiven Tag auszuruhen. Der Balkon oder die Terrasse, wahlweise mit Blick auf das Hinterland oder das Meer, ist ideal, um den morgendlichen Kaffee an der frischen Luft zu genießen. Selbstversorger wissen die Küchenzeile zu schätzen, die genug Platz bietet, um alle Mahlzeiten individuell zuzubereiten. Doch auch die große Restaurantauswahl im Hotel Sunset Resort Gesamtanlage lässt Feinschmeckerherzen höherschlagen. Das betonen auch die Gäste bei den Bewertungen. Schlemmen Sie italienisch im Restaurant Venezia oder bedienen Sie sich am reichhaltigen Buffet des Grillhauses. Die Vitaminbar hält frische Säfte für Sie bereit, während die Wiener Konditorei allerlei süße Leckereien anbietet.

Bewertungen
  • | Altersgruppe 41-45
    verreist als Freunde im
    nicht empfohlen
    Nie wieder
    Schöne mit viel Aufwand errichtete Anlage. Leider ist die Aufteilung der Zimmer unstimmig. Die Einbauküche (bei Allinklusiv???) nimmt dem innenliegendem Schlazimmer den Raum um sich bequem zu bewegen und durch fehlende Aussenlüftung, ersetzt durch Zentr.Klima, ergab sich ein zu Trockenes Schlafklima. In der Nachsaison waren die Mitarbeiter damit beschäftigt den Winterschlaf vorzubereiten und zogen einem schon mal mit barschen Kommentaren die Strandliegen unterm Hintern weg. Es schloß eine Bar/Restaurant nach dem anderen was bei der verbliebenen zu Überfüllung sorgte. Die ständige musikalische Berieselung im Hotel, in den Restaurants, an der Strandbar, an der Poolbar (hier teilweise in Orkanstärke) sorgte auch für unbehagen da sie konkurrierten. Nach 7 Tagen waren wir froh das nach Hause ging.
  • | Altersgruppe 61-65
    verreist als Paar im
    nicht empfohlen
    Nicht nochmal
    Aufwendig gebaute Anlage mit fehlern. So lassen die innen liegenden Schlafzimmer keine Aussenlüftung zu. Die im Flur stehende Küchenzeile (bei Allinklusive???) nimmt dem Schlafzimmer den Platz zum bequemen begehen. In der Nachsaison war das Personal zum Teil unfreundlich und mit Aufräumarbeiten beschäftigt.
  • | Altersgruppe 51-55
    verreist als Paar im
    nicht empfohlen
    urlaub
    Nicht zufrieden weil um der Jahreszeit alles eingeräumt und geschlossen wird