Hoteldetails
★★

Seehotel zur Post

Tegernsee, Bayern, Deutschland
Ausstattung
Hotelausstattung
WLAN
Aufzug
Restaurant
Lage

Seehotel zur Post
Seestraße 3
83684 Tegernsee
Bayern (Deutschland)

Allgemeine Hotelbeschreibung
Die verbindliche Hotelbeschreibung des Veranstalters finden Sie auf der Buchungsseite.

Ihr wunderschönes 3 Sterne Hotel Seehotel zur Post: erholen in Tegernsee

Genießen Sie in den Bayerischen Alpen die Sehenswürdigkeiten im Urlaubshotel Seehotel zur Post in Ihrem Urlaub in Deutschland. Schon das Foyer im Hotel in den Bayerischen Alpen strahlt eine angenehme Stimmung aus. Die Terrasse im deutschen Urlaubshotel in Deutschland lädt ebenfalls zum Sonne tanken ein. Das attraktive Hotel in Tegernsee hat für Sie auch Nichtraucherzimmer im Angebot. Bringen Sie auch Ihre Haustiere zu Ihrem Urlaub im deutschen 3 Sterne Urlaubshotel Seehotel zur Post in den Bayerischen Alpen mit. Das attraktive Hotel in Deutschland verfügt ebenfalls über einen TV-Raum, damit Sie auch im Urlaub up-to-date bleiben. Allen Besuchern steht während Ihres Urlaubs in Ihrem Urlaubshotel Seehotel zur Post in Tegernsee ein kabelloser Internetzugang zur Verfügung, mit dem Sie auch im Urlaub Zugriff auf Ihre E-Mails haben.

Ihr attraktives Urlaubshotel in Deutschland bietet Ihnen eine praktische Raumaufteilung und hohen Wohnkomfort

Ihr Zimmer bietet für Ihren perfekten Urlaub einen Balkon, eine praktische Raumaufteilung sowie hohen Wohnkomfort. In Ihrem Badezimmer finden Sie eine Dusche. Ein bequemes Zustellbett, ein Kinderbett oder ein platzsparendes Sofabett stellt das Hotel auf Anfrage gerne bereit. Für Ihre Unterhaltung ist auch im Hotel gesorgt: Es gibt im Zimmer einen Fernseher. Wen die Sehnsucht nach seinen Lieben packt: Im Zimmer ist ein Telefon installiert.

Im Hotel in den Bayerischen Alpen Köstlichkeiten genießen

Ihre wunderbaren Ferien und erlesenes Essen finden im wunderschönen 3 Sterne Urlaubshotel Seehotel zur Post in Deutschland perfekt zusammen. Im deutschen Hotel in Tegernsee dinieren Sie im Restaurant. Im attraktiven Urlaubshotel Seehotel zur Post lädt das Küchenteam zu Frühstücksbuffet und Abendmenü. Gerne geht das Restaurant-Personal mit vegetarischen Gerichte auf Ihre besonderen Wünsche und Bedürfnisse ein.

Umfangreiches Wellnessangebot in Ihrem Hotel

Genießen Sie in Ihrem deutschen 3 Sterne Hotel Ihre Auszeit vom Alltag und lassen Sie sich verwöhnen. In der heißen Sauna finden Sie im wunderschönen Urlaubshotel Ruhe und Entspannung. Die Wellnessexperten des Seehotel zur Post verwöhnen Sie zum Beispiel mit Massagen. Einen Schönheitssalon gibt es ebenfalls in Ihrem Hotel.

Für Ihre Fitness ist im wunderbaren Urlaub gesorgt – deutsches Urlaubshotel Seehotel zur Post

Im Hotel gibt es die verschiedensten Möglichkeiten, sich auszupowern. Darüber hinaus gibt es Minigolf. Sie wollen mal etwas Neues ausprobieren? Versuchen Sie es im wunderschönen 3 Sterne Hotel doch zum Beispiel einmal mit Fahrrad fahren in Ihren perfekten Ferien. Wie wäre es mit Nordic Walking in Ihrem wunderbaren Urlaub? Das hält Sie fit und stärkt Ihre Muskulatur. Für wunderschöne Radtouren bietet das Hotel einen eigenen Fahrradverleih.

Perfekte Ferien mit umfassendem Service im 3 Sterne Hotel

Mit dem wunderschönen Urlaubshotel Seehotel zur Post haben Sie sich richtig entschieden, um Ihre Reise zu einem perfekten Entspannungsurlaub werden zu lassen. Ihr Fahrzeug ist in der Garage sicher abgestellt. Gleichzeitig ist die Rezeption der ideale Anlaufpunkt für alle Fragen, die während Ihres Urlaubes auftreten – ganz gleich, ob es um Ihr Zimmer oder allgemeine Fragen rund um Ihre Ferien geht. Zahlen Sie Ihre Rechnung ganz problemlos mit Ihrer Kreditkarte. Im Safe sind Ihre Wertsachen sicher aufgehoben.

Bewertungen
  • | Altersgruppe 51-55
    verreist als Paar im
    nicht empfohlen
    Leider nicht zufrieden
    Das Mobiliar mehr als verbraucht. Sessel auf die man sich nicht traute zu setzen. Ein Schrank der beim Öffnen der Türen sehr instabil wirkte, wobei die Türen nicht mal richtig schlossen. Das Bett war sauber bezogen, jedoch durfte man(n) oder Frau sich nicht umdrehen, da man durch die Geräusche wieder wach war. Den Fernseher, naja, den gab es auch irgendwann mal, mit schönem Wackelbild. Das Bad, dass relativ neu renoviert ist, hat allerdings jetzt schon Schwarzschimmelbildung in den Duschecken. Wir buchten gegen Aufpreis ein Zimmer mit Seeblick. Geradeaus sahen wir einen eingewinterten Biergarten, mit Anstrengung um die Ecke sahen wir dann den See. Die Bilder im Internet sind geschickt aufgenommen, da man von der davor liegenden Bundesstraße nichts sieht. Schlafen bei offenen Fenster ist hier ein nogo. Die Zimmertüren schlossen nicht richtig. Das Bad mit inkludiertem WC war lediglich mit einer defekten Falttür, weder geruchs- noch geräuschfest zu verschließen. Das Frühstück war in Ordnung. Der Raum war antiquarisch eingerichtet. An den Stühlen schien man fast festzukleben. Über der Wandholzvertäfelung liegen lose Kabel, unter einer Eckbank fällt Putz von der Wand. Eine TÜV-Abnahme wäre hier mal erforderlich. Das Halbpensionsabendessen erinnerte mit solchen Knallern wie Strammer Max, Leberkäse oder Hackbraten (Drei Menüs zur Auswahl), stark an Kantinenessen. Die 2,5 bzw. 3-Sterme sehen wir hier in keinem Fall gerechtfertigt. Vor Ort haben wir erst gar nicht versucht mit den älteren arrogant wirkenden Eigentümern ins Gespräch zu kommen. Bei der um einen Tag vorgezogenen Abreise wurden wir weder gefragt warum wir abreisen, noch wurde nach Zufriedenheit nachgefragt.
  • | Altersgruppe 56-60
    verreist als Familie im
    nicht empfohlen
    angestaubt
    In dieses Hotel möchte weder noch meine Enkelin je wieder. Das Servicepersonal am Abend war sehr unfreundlich und schnippisch. Für Leute ohne Ansprüche ist diese Unterkunft ok, für mich was sie es nicht. Kein Ambiente, kein Flair. Es wirkt alles verstaubt und alt und ist es auch. Schade man könnte mit ein bißchen guten Willen viel mehr aus diesem Haus machen. Ich habe nichts gegen ein altes Bett, aber wenn es ein Himmelbett ist, sollte man den Himmel auch aufhängen. Der fehlte nicht nur bei uns im Zimmer. Die Badtür konnte man nicht schliessen, von den Holzfenstern rieselte die Farbe. Ein Glück war das Wetter schön, so mussten wir uns nicht viel in der Unterkunft aufhalten. Tipps: nur buchen wenn man keine Ansprüche hat
  • | Altersgruppe 26-30
    verreist als Familie im
    empfohlen
    schönes hotel
    Das Inventar ist etwas älter, bad etwas eng. Das Personal sehr freundlich und zuvorkommend, leckere Menüs zur Auswahl, alles in allem war es schön und auch entspannend