Hoteldetails
★★★★

Nikko Düsseldorf

Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Ausstattung
Hotelausstattung
WLAN
Pool
Internetzugang
Hallenbad
Klimaanlage
Hoteleigener Shuttlebus
Behindertengerecht
Aufzug
Friseur
Geschäfte
Restaurant
Supermarkt
Lage

Nikko Düsseldorf
Immermannstraße 41
40210 Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen (Deutschland)

Allgemeine Hotelbeschreibung
Die verbindliche Hotelbeschreibung des Veranstalters finden Sie auf der Buchungsseite.

Wohnen in zentraler Lage mit japanischem Flair im Hotel Nikko Düsseldorf

Das Designhotel Nikko Düsseldorf befindet sich in zentraler Lage im Stadtteil „Little Tokyo“, was sich auch das japanische Flair des Hotels erklärt. Zum Zentrum der Innenstadt und der bekannten Einkaufsmeile Königsallee sowie zu zahlreichen Bars und Restaurants gehen Sie nur wenige Minuten. Auch zum nächsten Bahnhof, zur Altstadt und zur Rheinpromenade sind Sie jeweils nur etwa zehn Minuten zu Fuß unterwegs. Das Hotel verfügt über insgesamt 386 Zimmer, die sich auf elf Etagen verteilen. Sie entsprechen 4,5 Sternen in der Landeskategorie-Bewertung, sind geräumig und komfortabel eingerichtet und verfügen über kostenlosen Internetzugang. Das Interieur des gesamten Hotels ist exklusiv, elegant und modern gehalten, sodass Sie Ihren Urlaub wirklich stilvoll verbringen können.

Sport und Spa genießen

Im Nikko Düsseldorf kommen auch Ihre Fitness und Erholung nicht zu kurz. Wer auch im Urlaub sportlich aktiv sein möchte, für den gibt es zum einen ein Fitnessstudio, in dem Sie ausgiebig trainieren können, sowie einen beheizten Pool zum Schwimmen. Zum anderen gibt es den Nikko Spa Club mit Dampfbad, Sauna und türkischem Bad. Dort können Sie zudem verschiedene Massage- und Wohlfühlpakete buchen und sich von Kopf bis Fuß verwöhnen lassen. Für Golfinteressierte findet sich in circa sieben Kilometern Entfernung sogar ein Golfplatz.

Verpflegung und Programm nach Wunsch in der Großstadt

Da das Hotel Geschäftsreisende ebenso wie Urlauber beherbergt, bietet es nur die Möglichkeit, Übernachtungen ohne Verpflegung oder mit Frühstück zu buchen. Dieses wird Ihnen in Form eines reichhaltigen Büffets angeboten. Zum Hotel gehören jedoch ebenfalls ein japanisches Restaurant, in dem Sie zum Beispiel sehr gutes Sushi essen können, und ein internationales Restaurant. Natürlich können Sie sich auch unterwegs in der Stadt verpflegen – die Rheinpromenade mit ihren Kneipen, Restaurants und Brauhäusern zum Beispiel ist als „längste Theke der Welt“ bekannt. Auch für Kunstinteressierte hat Düsseldorf einiges zu bieten. Zu nennen wären unter anderem das Goethe-Museum, das Heinrich Heine-Institut und die Deutsche Oper. Preisgekrönt ist sowohl der Zollhof von Frank O. Gehry als auch die japanische Kultur im EKO-Haus. Ihre Abende können Sie ausgelassen in der Bar des Hotels verbringen, wo regelmäßig passend zum japanischen Ambiente Karaoke stattfindet, oder Sie gehen in der Stadt aus und feiern.

Bewertungen
  • | Altersgruppe 46-50
    verreist als Paar im
    empfohlen
    Angenehm
    War zufrieden, gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • | Altersgruppe 41-45
    verreist als Single im
    empfohlen
    Nikko Düsseldorf
    Für eine Übernachtung in Zentraler Lage ein gutes Hotel.Saubere und bequeme Zimmer. Für Geschäftsreisen ein ordendliches Hotel . Nebenkosten ,wenn nicht mitgebucht Frühstück 24€ Extra !!! und Internet für zwei Tage rund 50€ ,das SPA kostet auch Extra. Dieses ist meiner Meinung an der Grenze des zumutbaren .
  • | Altersgruppe 41-45
    verreist als Paar im
    empfohlen
    schöne Weihnachtszeit
    ein sehr schöner Kurzurlaub, viel zu schnell vorbei