Hoteldetails
★★★★

Ilma

Limone sul Garda, Oberitalienische Seen & Gardasee, Italien
Ausstattung
Hotelausstattung
WLAN
Pool
Internetzugang
Hallenbad
Klimaanlage
Aufzug
Restaurant
Lage

Ilma
Via Caldogno 1
25010 Limone sul Garda
Oberitalienische Seen & Gardasee (Italien)

Allgemeine Hotelbeschreibung
Die verbindliche Hotelbeschreibung des Veranstalters finden Sie auf der Buchungsseite.

Ruhig und trotzdem zentral wohnen im Hotel Ilma Gardasee

Bei diesem Schmuckstück punktet bei einem ersten Blick auf den Standort bereits seine ausgezeichnete Lage: Gerade einmal 200 Meter trennen Sie im Hotel Ilma Gardasee vom Strand. Die traumhafte Ferienregion hat für jeden Urlauber einiges zu bieten: So ist der vielseitige See, dessen antiker Name von etwa 200 v. Chr. bis 800 n. Chr. Lacus benacu lautete, für seine wunderschönen und atemberaubenden Landschaften bekannt. Außerdem genießen Sie hier dank des mediterranen Klimas fast das ganze Jahr über beste Witterungsverhältnisse. Ihr genauer Urlaubsorte Limone Sul Garda bietet Ihnen unglaublich viel Sehenswertes. Ein beliebtes Ausflugsziel ist der Dom San Bendetto, der im Stil des kunstvollen Barocks erbaut wurde. Weitere religiöse Bauwerke wie die Kirche San Rocco oder die Kapelle San Pietro in Oliveto geben Ihnen weitere facettenreiche Einblicke in die historische Architektur der Region. Herrlich für einen traumhaften Spaziergang geeignet sind die Limonaie: Nördlich von Limone treffen Sie hier auf spannende Ruinen der alten Zitronengewächshäuser. In unmittelbaren Nähe Ihres Hotels befindet sich zudem die Seilbahn Monte Baldo und das Palafitte Museum.

Atmosphäre zum Wohlfühlen und Entspannen

In jedem der 92 Zimmer steht ein kleiner Kühlschrank für Sie bereit. Ebenfalls zur hochwertigen Ausstattung der modernen Zimmer gehört ein gemütlicher Balkon, von dem aus Sie eine lohnende Aussicht auf die tolle Umgebung haben. Ein Herzstück der Anlage ist natürlich der gepflegte Außenbereich des Hotels, der unter anderem über eine großzügige Liegewiese verfügt, auf der Sie sich ausgiebig entspannen können. Gleich zwei Außenpools garantieren zudem großen Badespaß für die ganzen Familie. Dank des zusätzlichen Innenbeckens bleiben Sie auf der Suche nach einem Sprung ins kühle Nass immer wetterunabhängig. Besonderes Highlight der Wasservergnügung ist der wohltuende Whirlpool, von dessen positiver Wirkung für Körper und Geist Sie sich selbst einmal überzeugen sollten.

Köstliche Speisen in wundervollem Ambiente

Wenn Sie dieses Hotel buchen, genießen Sie Ihre Mahlzeiten im eigenen Restaurant mit großer Panoramaterrasse und Seeblick. Dazu werden Ihnen internationale und nationale Spezialitäten zubereitet, die auch Ihren Gaumen in den Urlaub schicken werden. Für alkoholische und nicht alkoholische Getränke stehen eine ansprechenden Poolbar und eine gemütliche Lounge zur Verfügung. Nicht umsonst genießt dieses moderne Resort eine so ausgezeichnete Bewertung. Sehen Sie sich gerne auch die zahlreichen aussagekräftigen Bilder für einen ersten Eindruck an.

Bewertungen
  • | Altersgruppe 31-35
    verreist als Paar im
    empfohlen
    Wunderschöner Aufenthalt
    Sehr angenehmer und erholsamer Aufenthalt; bei Ankunft persönliche Begrüßung von Hotelchef mit Sektempfang und kurzer Beschreibung der Ausflugsmöglichkeiten/ Begebenheiten.
  • | Altersgruppe 46-50
    verreist als Paar im
    nicht empfohlen
    Nett - mehr aber auch nicht
    Von einem 4 Sterne Hotel für den gezahlten Betrag hätte ich weit aus mehr erwartet. Zum Übernachten ist es in Ordnung, da das Zimmer groß und sauber ist. Mehr aber auch nicht. Weder das Frühstück noch das Abendessen ist zu empfehlen. Wir können uns die guten Bewertungen in den verschiedenen Foren nicht erklären. Hinzufügen möchten wir, dass wir seit 30 Jahren in den Urlaub fahren und stets 4 oder 5 Sterne Hotels buchen. Wir dachten am Gardasee würden 4 Sterne ausreichen.
  • | Altersgruppe 31-35
    verreist als Familie im
    empfohlen
    Wunderschöner Urlaub in tollem Hotel
    Wunderschön! Das Preis-Leistungs-Verhältnis in diesem Hotel ist absolut top! Wer hier bucht, kann eigentlich nichts falsch machen.