Hoteldetails
Kundenkonto
★★★

HL Paradise Island Hotel

Playa Blanca, Lanzarote, Spanien
Ausstattung
Hotelausstattung
WLAN
Pool
Internetzugang
Sandstrand
Klimaanlage
Hoteleigener Shuttlebus
Friseur
Geschäfte
Restaurant
Supermarkt
Lage

HL Paradise Island Hotel
Calle Francia 2
35570 Playa Blanca
Lanzarote (Spanien)

Allgemeine Hotelbeschreibung
Die verbindliche Hotelbeschreibung des Veranstalters finden Sie auf der Buchungsseite.

Meeresblick unter Palmen im Top-Club Paradise Island

Das Paradise Island befindet sich in ruhiger Lage am Ortsrand von Playa Blanca im Süden der spanischen Kanareninseln Lanzarote. Sie wohnen in einem der 290 komfortablen Apartments des mediterranen Hotels, in dem Sie besonders viel Platz haben und auf dem eigenen Balkon ganz privat die Sonne genießen. Durch die praktische Kochnische sind Sie für eine ganz Ihrem Tagesrhythmus entsprechende Selbstversorgung bestens gewappnet. Wenn Sie sich für das bequeme All-inclusive-Angebot des Paradise Island entscheiden, speisen Sie morgens, mittags und abends am Buffet im hoteleigenen Restaurant und schauen den Köchen beim Live-Cooking über die Schultern. Haben Sie zwischendurch Lust auf einen Kaffee oder einen kleinen Snack? Dann sind das Café und die Snackbar die richtigen Anlaufpunkte. Wenn Sie sich nach einer Abkühlung sehnen, aber das Hotel nicht verlassen wollen, dann springen Sie doch einfach in die Pool-Landschaft. Unter Palmen und vor einer Bergkulisse ziehen Sie Ihre Bahnen oder entspannen sich im Whirlpoolbereich, um anschließend auf den Liegestühlen der Sonnenterrasse zu relaxen und sich zu bräunen. Ihre Kinder kommen währenddessen ebenfalls voll auf Ihre Kosten: Aus dem separaten Kinderpool sind Ihre Kleinen mit Sicherheit nicht mehr raus zu kriegen und auch der Miniclub mit Spielplatz bietet allerhand Programm, sodass Sie als Eltern gerne unbesorgt ein paar Stunden nur zu zweit verbringen.

Aktiv im Urlaub in Playa Blanca

Nutzen Sie das große Sportangebot Ihres Paradise Island. Ob Tennis, Tischtennis oder Minigolf – für den Mix aus Spaß und körperlicher Betätigung im Clubhotel ist gesorgt. Am nahe gelegenen Strand können Sie nicht nur schwimmen, sondern auch tauchen (lernen), sich bei einer Partie Beachvolleyball auspowern oder surfen. Leihen Sie sich Fahrräder aus und erkunden Sie mit der ganzen Familie radelnd die Insel, zum Beispiel zum nahe gelegenen Strand Playa Dorada, wo Sie stundenlang am Strand entlang spazieren und mit Ihren Kindern in den Wellen des Atlantiks toben können. Eine besondere Attraktion, die Sie mit Kindern nicht verpassen dürfen ist der hoteleigene Wasserpark „Dino Aquapark“: Mit 11 verschiedenen Wasserrutschen und Rutschpisten mit unterschiedlichen Kurvenwinkeln und Schwierigkeitsleveln haben Sie als ganze Familie Spaß. Zurück im Hotel lassen Sie sich nach so einem aktiven Tag am besten mit einer Massage oder einem Saunagang verwöhnen.

Bewertungen
  • | Altersgruppe 51-55
    verreist als Paar im
    nicht empfohlen
    einmal und nie mehr, keine 4 Sterne
    unfreundliches englisches Aushilfspersonal, sehr viel Engländer, sehr unsauber (lebende Kakalaken im Restaurant, tote Kakalaken und viele Kippen am Poolbereich, Müll der nicht weggeräumt wird), Internet viel zu schwach, Essen eher auf die Engländer ausgerichtet, einmal und nie mehr wieder!
  • | Altersgruppe 51-55
    verreist als Paar im
    nicht empfohlen
    Erholsamer Urlaub mir Abstrichen
    es entspricht auf keinem Fall 4 Sterne Hotel, wir hatten aber auch aufgrund des Preises nur mit 3 Sterne Standard gerechnet, daher zufrieden Das gebuchte Appartemennst war sehr schön (optisch und technisch) Hotel war gefühlt 90% mit englischen Familien gebucht, das war aufgrund der Lautstäke störend Sanierungsarbeiten während des laufenden Betriebes waren störend
  • | Altersgruppe 70-
    verreist als Familie im
    nicht empfohlen
    Schöne Anlage, aber viele Gäste ohne Niveau
    wie gesagt: Anlage sehr schön, aber mit solch niveaulosen Gästen und einer Hotelleitung die sich nicht um Einhaltung der einfachsten Hygieneregeln kümmert - nie wieder