Hoteldetails
★★★★★

Heaven Beach Resort & Spa

Kizilagac, Türkische Riviera, Türkei
Ausstattung
Hotelausstattung
WLAN
Direkte Strandlage
Pool
Internetzugang
Hallenbad
Sandstrand
Klimaanlage
Hoteleigener Shuttlebus
Aufzug
Friseur
Geschäfte
Restaurant
Supermarkt
Lage

Heaven Beach Resort & Spa
Kizilagac
Türkische Riviera (Türkei)

Allgemeine Hotelbeschreibung
Die verbindliche Hotelbeschreibung des Veranstalters finden Sie auf der Buchungsseite.

Im Heaven Beach Resort & Spa den Urlaub an der türkischen Mittelmeerküste genießen

Das Heaven Beach Resort & Spa liegt im türkischen Feriengebiet Side, das für seine langen Sandstrände mit kristallklarem Wasser bekannt ist. Auf sechs Etagen bietet das 5-Sterne-Hotel äußerst komfortable Zimmer und Suiten an, in denen es Ihnen an absolut nichts mangeln wird. Der Blick aufs Meer sorgt dabei für eine himmlische Atmosphäre. Vielseitige Auswahl für jeden Geschmack bieten verschiedene Restaurants, Bars und ein Café. Die 10.000 Quadratmeter große Hotelanlage umfasst neben dem hoteleigenen Strand mit Sonnenliegen und Sonnenschirmen sowie Sonnenterrassen zahlreiche weitere Angebote für eine abwechslungsreiche Urlaubsgestaltung. Wem der Sinn nach wohliger Erholung steht, der kann sich im Spa- und Wellnesscenter im Schönheitssalon, der Sauna oder im Whirlpool entspannen. Gegen Gebühr werden dort außerdem wohltuende Massagen angeboten.

Sportliche Aktivitäten für jeden Geschmack

Neben zahlreichen Möglichkeiten zur Entspannung bietet das Heaven Beach Resort & Spa auf dem Außengelände auch für Sportfreunde eine umfangreiche Auswahl an Aktivitäten. Powern Sie sich richtig aus bei Tennis, Volleyball, Basketball, Bogenschießen und vielen weiteren Sportarten. Auch Wassersportaktivitäten wie Jetski, Kanufahren und Aqua-Fitness stehen zur Auswahl. Sie können sich zudem im Tauchen versuchen – zahlreiche lokale Anbieter führen Sie ein in die Kunst des Schnorchelns. Lassen Sie sich solch magische Einblicke in die Unterwasserwelt nicht entgehen! Schließlich wollen Sie während Ihres Strandurlaubes sicher vor allem Zeit am Meer verbringen. Im Innenbereich des Hotels gibt es zudem ein Fitnessstudio und Räumlichkeiten für Tischtennis, Billard, Darts und Aerobic. Zur Abkühlung und Erfrischung sorgt anschließend ein Sprung in den Innen- oder Außenpool.

Lassen Sie die Seele baumeln bei vielseitigem Freizeitspaß

Als Abwechslung zur Küstenlandschaft am türkischen Mittelmeer ist die Gartenanlage des Hotels ein idealer Rückzugsort zum Wohlfühlen. Auch zahlreiche Einkaufsläden und Souvenirshops sind auf dem Gelände zu finden. Für die kleinen Gäste gibt es einen Spielplatz und ein Spielzimmer. Wenn Sie doch einmal das Hotel verlassen möchten und die Gegend erkunden, empfiehlt sich besonders der Wasserfall von Gizli Cennet oder der See Titreyengöl.

Auch abends ist für Sie gesorgt

Nach dem Abendessen sehnen Sie sich nach ein wenig Unterhaltung? Kein Problem! Das Erwachsenenhotel wartet mit Live-Musik, Discos und ein Nachtclub auf – so ist garantiert für jeden etwas dabei. Denn Sie sollen sich vor allem eines: Wohlfühlen!

Bewertungen
  • | Altersgruppe 36-40
    verreist als Paar im
    nicht empfohlen
    Enttäuschend
    Klimaanlage wurde nur zeitweise eingeschaltet und das zu Zeiten, wo die meisten Gäste sich NICHT im Zimmer aufhalten - hier geht es nur um Geld sparen, 80% der Gäste haben sich u. a. Darüber beschwert, es wurde nichts geändert, es war dem Personal völlig egal!!! Gerade nachts könnte man aufgrund der Hitze in den Zimmern nicht schlafen....Ein netter Hinweis des Personals, Balkontür auflassen, da sind wir alleine nicht draufgekommen....Nur leider gab es auch dann keinen Durchzug....bzw. Man würde von den Mücken regelrecht aufgefressen! Animation ist unmotiviert und man kann sie sich eigentlich sparen... Abendprogramm sind langweilig und unprofessionell, wir schauten immer neidisch zum Nachbarhotel, dort gab es tolle Abendveranstaltungen... Egal ob beim Service, beim Zimmermädchen etc. Wenn Trinkgeld gegeben wurde lief es besser, ohne....Würden auch die Tassen im zimmer dreckig stehen gelassen und Wasser nicht aufgefüllt, und man wartete ewig auf seine Getränke.... Das Beste aber war, haben wir noch nie erlebt und wir fahren schon seit 10 Jahren regelmäßig in die Türkei.... Abends im Restaurant wurde man vom Restaurantleiter, Kellner und Manager genötigt Trinkgeld zu geben.... Es wurde einem der Weg versperrt, die Tipbox vor die Nase gehalten und mit einer versucht witzigen Art das Trinkgeld zu erzwingen....unglaublich....Nach vielleicht werden davon die Löhne der Mitarbeiter bestritten.... Das Hotel ist keine 5 Sterne + wert, höchstens 3, All inklusive plus war gebucht und das erwarten wir dann auch, würde aber nicht umgesetzt,
  • | Altersgruppe 41-45
    verreist als Single im
    nicht empfohlen
    Schlimmste Hotel in meinen Leben! Finger weg!
    Die ganze Nacht bellen frei laufende Hunde auf den Hotelgelände.Mehrfach beschwert ohne Abhilfe.An erholsamen Schlaf, ist nicht zu denken.
  • | Altersgruppe 61-65
    verreist als Paar im
    nicht empfohlen
    Ein ordentlicher Urlaub
    Wegen der Küche würde ich das Hotel nicht weiter empfehlen.